Endlich wieder bessere Sicht

Nach einer kühlen Nacht mit etwas Wind hat sich der Rauch verzogen. Endlich ist es wieder klarer. Noch liegt ein leichter Rauchgeschmack in der Luft, aber längst nicht mehr so stark, wie vorher.

Die Garage ist nun fertig, mit Regen-Vordach, Schloss und gut verpacktem Holzlager.

Die grossen Tore lassen sich leicht öffnen und klemmen nicht. Im Innern habe ich einen Betonboden begonnen, welcher mit Flüssigbeton verdichtet wurde (war nicht ganz einfach zu erstellen). Ob er sich bewähren wird, sehen wir dann nach dem nächsten Winter, wenn die Bodenbewegungen vorbei sind. Sicher braucht es noch gewisse Nachbesserungen und der vorderste Teil muss noch fertiggestellt werden.

Bei einem Rundgang durch unser Gelände habe ich noch eine weitere, wunderschöne Blume gefunden, welche ich bisher noch nie entdeckt hatte. Sie erinnert mich an eine “Echinacea“. Wunderschön! Hoffentlich wird sie gut versamen und das nächste Jahr weitere Pflanzen wachsen lassen.

Immer wieder entdecken wir neue Pflanzen auf unserem Grundstück. Während die einen Pflanzen verschwinden oder sich zahlenmässig reduzieren, kommen neue Pflanzen zum Vorschein. Es ist wie eine riesige Wundertüte. Jedes Jahr finden wir etwas anderes in unserem “Garten” – lassen wir uns überraschen, was es das nächste Jahr sein wird.

Howdy und viel Spass – bis zum nächsten Mal !

 

 

About the Author

Kommentar senden | Leave a Reply

*